B

  • Beratungs- und Förderzentrum (BFZ)

    Die Arbeit der Kollegen an der Frauenwaldschule wird durch das regionale Beratungs- und Förderzentrums Gabriel-Biehl-Schule Butzbach unterstützt. Zeigen Kinder Auffälligenkeiten in den Bereichen ,,Lernen", ,,sozial-emotionale Entwicklung" oder ,,Sprache" so können Kollegen des BFZ beratend und unterstützend an der FWS  tätig werden.

  • Betreuung

    Seit Sommer 2013 ist die FWS eine ganztägig arbeitende Schule. Neben einem Betreuungsangebot, das durch den Förderverein gewährleistet wird, besteht außerdem dreimal wöchentlich nachmittags die Möglichkeit, AGs zu besuchen.
    Die Hausaufgaben können entweder in der Lernzeit angefertigt oder in Hausaufgabentreff und Hausaufgabenbetreuung gemacht werden.
    Alle Schüler, die bis 16.00 Uhr in der Schule bleiben, erhalten nach Voranmeldung ein warmes Mittagessen.

  • Beurlaubung

    Falls Ihr Kind während des laufenden Schuljahres Sonderurlaub benötigt, wenden Sie sich bitte an den Klassenlehrer oder die Klassenlehrerin. Der Lehrkraft ist es gestattet, eine Befreiung vom Unterricht bis zu zwei Tage zu gewähren, alles Weitere obliegt der Schulleitung.

  • Brötchen- und Getränkeverkauf

    Alle Kinder, die morgens kein Frühstück von zu Hause mitgebracht haben, können beim Hausmeister kleine Backwaren und Brötchen erwerben.
    Gegen den Durst gibt es Mineralwasser, Apfelsaft und Orangensaft.
    Für jeweils zwei Wochen im Voraus besteht die Möglichkeit, beim Klassenlehrer Kakao, Milch, Bananenmilch, Erdbeermilch oder Vanillemilch zu bestellen.
    In vielen Klassen steht Mineralwasser täglich zur Verfügung. Das Besorgen erfolgt in Absprache zwischen Klassenlehrer und Elternschaft.