Betreuung

Seit Sommer 2013 ist die FWS eine ganztägig arbeitende Schule. Neben einem Betreuungsangebot, das durch den Förderverein gewährleistet wird, besteht außerdem dreimal wöchentlich nachmittags die Möglichkeit, AGs zu besuchen.
Die Hausaufgaben können entweder in der Lernzeit angefertigt oder in Hausaufgabentreff und Hausaufgabenbetreuung gemacht werden.
Alle Schüler, die bis 16.00 Uhr in der Schule bleiben, erhalten nach Voranmeldung ein warmes Mittagessen.